Pferdegestütztes Coaching

Mein Angebot für das Coaching mit Pferd

  • Pferdegestützte Seminare und Events
  • Persönlichkeitscoaching
  • Führungskräftetraining
  • Teamentwicklung
  • Teamtage
  • Warum das Pferd?  

    Die wichtigsten Wesenszüge von Pferden gehen auf die Zeit des Lebens in freier Wildbahn zurück: Sie sind Herden- und Fluchttiere, alleine konnte ein Pferd nicht überleben, es war von einem sozialen Gefüge abhängig, das von der Leitstute geführt und vom Leithengst beschützt wurde. Um das Vertrauen der Herde zu erlangen und sich Respekt zu verschaffen, mussten die Leittiere aufmerksam, reaktionsstark und reaktionsschnell sein. Sie mussten Kraft, Stärke und Entscheidungsfreudigkeit signalisieren. Reagierte der Leithengst zu langsam oder falsch, ging es schnell um Leben und Tod.

    Gerade Menschen in einer Führungsposition, aber auch Teams und ihre einzelnen Mitglieder können von der Arbeit mit Pferden profitieren. Ein Pferd spürt nicht nur schnell, ob es dem Leittier vertrauen kann, sondern zeigt es auch deutlich durch sein Verhalten. Ein Pferd reagiert auf nonverbale Kommunikation und nimmt dabei schon kleinste Signale wahr – es folgt dem, der authentisch führt.

Ein sehr tiefgreifendes und effektives Training für Führungskräfte

Pferde und Mitarbeiter wollen sich mit Ihnen als Führungskraft sicher fühlen. Daher sind Pferde als Co-Trainer, wunderbare Spiegel Ihrer Klarheit und Führungsstärke. Sie geben Ihnen sofort ungeschminktes Feedback, indem sie Ihren Anweisungen und Vorstellungen folgen oder sich verweigern. Pferde helfen den Prozess der Selbstreflektion im Coaching zu verkürzen und bieten Ihnen direkten Zugang zu Ihrer Fragestellung. Dabei entsteht ein Lösungsbild, das sich in Ihnen einprägt und Sie nachhaltig begleitet.

Pferdegstütztes Coaching ist geeignet für Menschen mit und ohne Erfahrung mit Pferden. Ich arbeite mit Einzelpersonen und in Gruppen.

Pferdegestütztes Coaching als Teamtag

Wenn Sie neugierig und offen für aussergewöhnliche und nachhaltige Methoden der Team und Persönlichkeitsentwicklung sind, gönnen Sie sich und Ihren Mitarbeitern einen Teamtag mit dem Pferd.

An diesem Tag werden Sie als Team gemeinsame Aufgaben in Kooperation mit dem Pferd lösen und neue Fähigkeiten im Team entdecken.

Ein Teamevent, der viel gemeinsamen Spass bringt, neue Impulse vermittelt und Ihren Teammitgliedern noch lange in Erinnerung bleibt.

Themenschwerpunkte können sein:

  • Kommunikation
  • Körpersprache
  • Rollen im Team
  • Reflektion des eigenen Führungsverhaltens
  • Führungsfähigkeiten bewusst machen

Für das Coaching mit dem Pferd ist keine Erfahrung mit Pferden notwendig, da wir vom Boden aus mit den Pferden arbeiten.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, gerne mache ich Ihnen ein individuelles und auf Ihre Wünsche abgestimmtes Angebot.

Unsere Pferde im Coaching

Eine wichtige Grundvoraussetzung für im Training und Coaching eingesetzte Pferde ist ein ausgeglichener, gesunder Charakter und normale psychische Belastbarkeit des Tieres. Dazu ist ein gesundes Lebensumfeld der Pferde in artgerechter Haltung erforderlich. Deshalb arbeite ich mit Pferden, die ausschließlich im Herdenverband leben und dort ihr natürliches Sozialverhalten erhalten können.

In unserer Herde stehen Ihnen 10 Islandpferde mit unterschiedlichen Persönlichkeiten zur Verfügung. Sie haben  gelernt, sich auf unterschiedliche Menschen einzustellen und mit ihnen zu arbeiten. Ihre mittlere Größe macht sie auch für pferdeunerfahrene Kunden zu angenehmen Übungspartnern.

Jedes unserer Pferde bringt mit seinem individuellen Charakter und Temperament unterschiedliche Eigenschaften für das Coaching mit. Diese unterschiedlichen Veranlagungen können hilfreich in den Prozessen eingesetzt werden.

  • Reiterliche Qualifizierung
  • Reitwart FN
  • Berittführer FN
  • Hippotherapielizenz FN
  • Sachkundenachweis Pferdehaltung IPZV

Das Ambiente

Das historische Anwesen am Rande des Iphöfer Stadtteils Nenzenheim bietet sich an für erfolgreiches Lernen in einer Umgebung zum Wohlfühlen. Naturstein, Fachwerk und Holz vereinen sich auf dem um 1830 entstandenen Hof zu einer eindrucksvollen Einheit.

Die Arbeit mit den Pferden findet in einer Halle (10 x 18 m) statt. Im angenehmen Ambiente des Seminarraumes findet das Coaching mit Reflektion und Transfer in den Berufsalltag statt.

  • Persönlichkeitsentwicklung weitab vom Großstadtrummel in reizvollem Ambiente
  • Historisches ländliches Anwesen, liebevoll restauriert
  • Zehn Pferde als Coaching-Partner
  • Artgerechte Tierhaltung
  • Ausgebildete und erfahrene Coaching-Leitung